www.business-for-kids.de > Business for Kids Olympiade 2011
.

Business for Kids Olympiade 2011

Spaß-Olympiade erbringt 12.000 Euro für Kinderhilfsprojekte
Conti for Kids-Team holt den Tulifurdum 2011

Hannover. Bei der Business for Kids-Olympiade 2011 am Sonntag auf dem Aspria-Gelände am Maschsee siegte das Conti for Kids Team 1 von ContiTech. Es gewann den Olympia-Wanderpokal Tulifurdum. Der Name bedeutet sinngemäß „Über die Furt getragen“. Er steht für den lateinischen Städtenamen Hannovers aus der Zeit um 150 n. Chr. Der hannoversche Künstler Della stellte dazu eine Skulptur aus Plexiglas her. Sie zeigt eine Figur mit zwei Köpfen, die über einen Fluss schreitet und dabei etwas trägt. Platz zwei und damit Silber ging an die Mannschaft der Firma Fey Druckluft aus der Leinestadt. Knapp dahinter rangierte auf dem dritten Platz das Team von Fairkauf, dem hannoverschen Sozialkaufhaus. „Ich bin sehr glücklich. Das war heute eine harmonische Veranstaltung mit jung und alt – ein richtiges Familienfest. Wir haben einen Reinerlös von 12.000 Euro erwirtschaftet, der jetzt Kinderhilfsprojekten in Hannover zu Gute kommt“, freute sich Vereinsgründer Joachim Wehrmann. Die Gelder erhalten soziale Projekte wie bed by night, Kinderschutzhaus Hannover und die Kinderherzchirurgie der Medizinischen Hochschule.

 

Den gemeinnützigen Verein Business for Kids (BfK) hatte Immobilienkaufmann Wehrmann Ende 2009 gegründet. Ihm gehören mittlerweile 220 Mitglieder an – darunter rund 100 Unternehmen. Diese Leistung imponiert Hörgeräte-Unternehmer Martin Kind. Er hatte als Schirmherr die Spaß-Olympiade morgens um 10.30 Uhr eröffnet. „Meinen Respekt, wie schnell Sie diesen Verein aufgebaut haben. Sie übernehmen eine gesellschaftliche Verantwortung – und sind von der Hilfe für Kinder bis zu ihrer  Talentförderung breit aufgestellt“, sagte er vor einem zahlreichen Publikum.

 

22 Teams aus hannoverschen Firmen, Einrichtungen und Privatpersonen maßen sich bei der Spaß-Olympiade im friedlichen Wettstreit. Die Mannschaften bestanden aus zwei bis vier Personen. Sie kämpften in sechs Disziplinen für den guten Zweck: Segway-Parcours, Fun-Golf, Torwandschießen, Basketball, Maschseelauf, T-Wall und Hannover-Quiz. Torwandschießen und Maschseelauf waren Variablen – die Teams konnten sich eine davon aussuchen. Jede Mannschaft zahlte 300 Euro Teilnahmegebühr. „Im Olympiajahr 2012 wollen wir die Veranstaltung wiederholen“, kündigte Joachim Wehrmann an.

 

Bei einer parallel auf dem Aspria-Gelände stattfindenden kostenfreien Kids-Olympiade gingen Sechs- bis Zwölfjährige an den Start. Sie nahmen begeistert Attraktionen wie Hüpfburg und Ponyreiten in Besitz. Zudem bot das Aspria von 11 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür mit Führungen durch den Spa- und Sportbereich an. 1500 Besucher machten insgesamt von diesen Angeboten Gebrauch. Ein Sprecher des Aspria zeigte sich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden.

 

____________________________________________________________

Es ist wieder soweit!

Nach dem erfolgreichen Maschsee-Umrunder startet nun die

Business for Kids-Olympiade 2011!

Teilnehmen können Sie nur, wenn Sie schlau, sportlich und geschickt sind!

Am Sonntag, den 28.August stellen sich ca. 40 Mannschaften á 2-4 Personen in 6 verschiedenen Disziplinen aus den Bereichen Sport, Geschicklichkeit und Wissen einen Tag lang unter Beweis. Der Siegermannschaft winkt der Olympiapokal, der „Tulifurdum 2011“. Rund um die Olympiade auf dem Gelände des Aspria am Südufer des Maschsees wird für Olympioniken, deren Partner und Kinder ein abwechslungsreicher Tag gestaltet. Die parallel stattfindende Kids-Olympiade wird für Kinder von 6-12 Jahren ausgerichtet.

Neugierig?
Hier bekommen Sie weitere INFOS. Informieren Sie sich auch über die TEILNAHMEBEDINGUNGEN.

 

Sie sind eingeladen, sich mit einer oder mehreren Mannschaft/en (je 2-4 Personen) Ihrer Institution, Firma, Ihres Unternehmens, Vereins oder Kreises Siegeswilliger in unterschiedlichen Disziplinen unter Beweis zu stellen. Kämpfen Sie spielerisch für den guten Zweck und gewinnen Sie den Olympiapokal – den „Tulifurdum 2011“ und werden Sie Gold-, Silber oder Bronzemedaillen-Sieger!

Am Sonntag, den 28.08. d. J. findet von ca. 10:30-18:00 Uhr auf dem Gelände des Aspria am Südufer des Maschsees die Olympiade statt. Als teilnehmende Mannschaft absolvieren Sie gemeinsam sechs verschiedene Disziplinen im Bereich Sport, Geschicklichkeit und Wissen wie folgt:
Sport (3): Maschsee-Lauf, Torwandschießen, Fun-Golf, Basketball
Geschicklichkeit (2): T-Wall, Segway-Parcours
Wissen (1): Das große Hannover-Quiz - wie gut kennen Sie Ihre Stadt?

Eine der Sport-Disziplinen wird ein Maschsee-Lauf (6 km) mit Dr. Steve Jones sein.

Der ganze Tag wird für Sie, Ihre Partner und Kinder spannend und abwechslungsreich gestaltet mit Alternativ- und Spaß-Disziplinen, Kids-Olympiade (6-12 Jahre), Musik und Barbecue. Eintritt und Programm sind kostenfrei, Verpflegung auf Selbstzahlerbasis.
Die Siegerehrung findet gegen 16:30 Uhr statt. Symbolisch entzünden wir gemeinsam das Feuer für die nächste Olympiade in 2012!

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 300€ zzgl. 19% MwSt. pro Mannschaft.

Der gesamte Erlös wird den Business-for-Kids-Projekten in der Region Hannover zugeführt.

Informieren Sie sich über die geförderten Projekte sowie über unseren Verein.


Sind Sie ein Gewinner-Typ?

Sind Sie sportlich, geschickt, schlau und durchsetzungsstark?

Dann werden Sie Olympiasieger 2011 und holen Sie sich den „Tulifurdum 2011“!

 

Wir danken unseren Kooperationspartner, die uns für die Realisierung der Disziplinen und des Rahmenprogramms unterstützen: Aspria Hannover GmbH, Tumultus Fun Park GmbH &Co.KG, UBC Tigers, eco4drive, Rethmar Golf Management GbR, Lorenzen Promotion AG, Véventas Veranstaltungsagentur, Dr. Steve Jones und der Immobilienservice Hannover GmbH.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN / OLYMPIAREGLEMENT

Wer kann teilnehmen?

Die teilnehmenden Mannschaften repräsentieren ein Unternehmen, eine Firma / Institution, einen Verein oder einen Kreis siegeswilliger Einzelpersonen.

An der Olympiade können ca.  40 Mannschaften á 2-4 Personen teilnehmen.


Welchen Herausforderungen stellen sich die Teilnehmer?

Jede Mannschaft muss mit mind. 2 Personen 6 Pflicht-Disziplinen aus den 3 Bereichen wie folgt absolvieren:

Sport (3):                      Maschsee-Lauf, Torwandschießen, Fun-Golf, Basketball
Geschicklichkeit (2):  T-Wall, Segway-Parcours
Wissen (1):                   Das große Hannover-Quiz - wie gut kennen Sie Ihre Stadt?

Die Sport- und Geschicklichkeits-Disziplinen sind so ausgelegt, dass diese von jedem  - auch von in dieser Disziplin Unerfahrenen – durchgeführt werden können.

Jede Disziplin darf  pro Mannschaft nur einmal absolviert werden. Ist eine Disziplin vollständig und nach der jeweiligen Regel absolviert worden, so gilt diese als bestanden. Die Wertung erfolgt über die jeweils erspielte Punktezahl. Nur die Absolvierung aller Pflicht-Disziplinen berechtigt zur Teilnahme an der Auswertung und zur Chance auf den Sieg.

Die Zuteilung der Mannschaften zu den Disziplinen (bei Alternativ-Disziplinen) und zu den Einsatz-Zeiten obliegt dem Veranstalter. Soweit möglich, werden Wünsche berücksichtigt.
Personelle Zusammensetzungen der Mannschaft über den Tag dürfen im Einzelfall und in Absprache mit dem Veranstalter variieren.

Wann und wo finden die Austragungen statt?

Am Sonntag, den 28. August d. J. findet von 10:30 – 18:00 Uhr die Olympiade auf dem Außengelände des Aspria am Südufer des Maschsees (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 83, 30519 Hannover) statt. Die Teilnehmer sollten zu Ihren Einsatzzeiten (insg. ca. 3 Stunden) und zur Siegerehrung anwesend sein. Freie Zeiträume stehen zur Verfügung. Die parallel stattfindende Kids-Olympiade dauert max. 2 Stunden.

 

 

Was gibt es noch Wissenswertes?

  • Die Austragung der Olympiade dient alleine dem guten Zweck, dem Netzwerken und dem Spaß. Daher gibt es für diese Veranstaltung kein großes Regelwerk und keine gesonderte Rechtsgrundlage.
  • Veranstalter und Teilnehmer verpflichten sich zu jedem Zeitpunkt zur Fairness.
  • Die Teilnehmer der besten drei Mannschaften gewinnen Gold-Silber- bzw. Bronzemedaille. Das beste Olympiateam gewinnt darüber hinaus den Olympia-Pokal, den „Tulifurdum 2011“.
  • Die Betreuung der Kinder obliegt den Eltern oder relevanten Begleitpersonen. Seitens des Veranstalters ist eine Kinderbetreuung nicht vorgesehen.
  • Der Veranstalter behält sich Änderungen und Ergänzungen bzgl. des Angebots der Disziplinen und des Reglements vor und wird diese via Webpage kommunizieren.
  • Die Teilnehmer sind angehalten, sportliche und ggf. wetterfeste Kleidung zu tragen und stellen diese bitte selber. Das Tragen von Kleidung mit Firmen- oder Mannschafts-Branding o.Ä. ist gestattet.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Freude, spielerischen Kampfgeist und gutes Gelingen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Hier finden Sie das Anmeldeformular. (Diese Datei existiert leider nicht mehr.)
Sollten Sie sich mit mehreren Mannschaften anmelden, nutzen Sie bitte pro Mannschaft ein Formular.

6. Juli  2017

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder eine schöne Golfserie mit Euch zu spielen. Alle Daten könnt Ihr unter www.Businessgolf-hannover.de erfahren. Wir freuen uns auf Euch.

___________________________________________

 

Beitrittsformular

Download HIER

Sponsoren
und Partner

Design und Umsetzung : teachdesign